Dieser Malworkshop inspirierte mich zu einer kreativen und künstlerischen Umsetzung unserer Aufgabe. Mit verschiedenen Brennweiten probierte ich  Techniken, Blenden, Belichtungszeiten und Farbtemperaturen aus. Als mein grösstes Problem stellte sich heraus, mit längeren Belichtungszeiten (Bewegungsunschärfe) stimmige Bilder zu machen. Daran muss ich noch arbeiten. Vielen Dank der Malklasse, sie haben sich von unserer Knipserei überhaupt nicht stören lassen.

 

Merken

Merken

3 Replies to “„Art meets Art“ by Martin”

  1. Das Beitragsbild finde ich toll umgesetzt – es ist kreativ & passt zum Malkurs! Die Detailaufnahme vom Pinsel und das blaue Kunstwerk/Farbstriche gefallen mir sehr gut.

  2. Absolut top! Spannende Bildeinstellungen, wunderbar experimentiert, gelungene Doppelbelichtungen, interessante Details und schöne Farbkombositionen! Good Job, einzig das Beitragsfoto (Einzel-Pressefoto) würde wohl von den allermeistens Bildredaktionen als interessant eingestuft, aber mangels klarem Infogehalt nicht publiziert. Mir gefällt’s trotzdem, der Mut zu Experimenten soll sich auszahlen! Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: