Fotografen bei ihrem Werdegang-Lektion4 bydennis

Scroll down to content

Montag, 30. Januar 2K17
Migros Klubschule Luzern

Eine Woche zuvor durften wir andere Kurse besuchen. Stets mit uns dabei, unsere geliebte Kamera. Die Aufgabenstellung war klar definiert.

„Spiel mit Brennweiten, Unschärfen und Perspektiven.“

Als wir bei der Besprechung merkten, dass es Schwierigkeiten beim Fotografieren mit fremden Personen gab, erhielten wir von Thomi Tipps und Tricks, wie man Spannungen und Unwohlsein beiseite legen kann.

Mit einer neuen Aufgabe in der Tasche:

„Wir fassen das Gelernte zusammen.“

Ich hatte das Glück, die Fotografen zu beobachten. Das Interessante daran, jeder macht es auf seine Art und Weise!

g0173497-2_dsc5572_dsc5575_dsc5591_dsc5594_dsc5597_dsc5626_dsc5612_dsc5614_dsc5621_dsc5640-2_dsc5647

Merken

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: