Licht und Farbe im Verkehrshaus by Karin

Scroll down to content

Farben gibt es im Verkehrshaus zu genüge. Kurz nach dem Mittag schien auch die Sonne noch durch die Dachluken und Fenster. Am späteren Nachmittag war der Himmel dann mehrheitlich grau und das Licht in den Hallen teilweise knapp.

 

Details einer Dampflokomotive:

 

Das erste Foto habe ich durch eine Glasscheibe gemacht. Wenn man das Objektiv sehr nah an die Glasscheibe hält, (mit der Hand aufstützen) spiegelt die Scheibe nicht.

 

 

Im Verkehrshaus lohnt sich auch ein Blick nach oben. Als die Sonne sich kurz blicken liess, ist das erste Foto entstanden. Die Fassade rechts käme sicher zur blauen Stunde super zur Geltung. Das dritte Bild zeigt Bildschirme im Eingangsbereich des Verkehrshauses.

 

n75_2974

 

2 Replies to “Licht und Farbe im Verkehrshaus by Karin”

  1. Super umgesetzt Dein Spiel mit den unterschiedlichen Farben! Bewundernswert, wie Du mit Deine Augen alle Facetten berücksichtigst, vom Unterboden der Lok bis zur Hallendecke! Gute Arbeit! Vielen Dank!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen