„No Grandi Navi“  mit den grossen Kreuzfahrtschiffen hat Venedig ein Problem. Mehr als 2 Millionen Kreuzfahrttouristen besuchen jedes Jahr Venedig. Sie konsumieren wenig bis nichts, essen und schlafen auf dem Schiff, versperren die Gassen, knipsen mit ihren Handys Selfies am Laufmeter und lassen den Abfall liegen. Begreiflich wehren sich die Einwohner gegen die grossen Kreuzfahrtschiffe.

aber hier die schönen Seiten dieser Traumstadt……….

Das herrliche Licht frühmorgens

Die Symmetrien

Die Perspektiven

Das Kuriose

Die Spiegelungen

Die Kunst

 

Die Farben beim Eindunkeln

 

 

 

 

One Reply to “Venedig by Markus”

  1. Vielen Dank für diese fesselnde Reisereportage! Ich finde hier mehrere Highlights und sehr schöne Lichtstimmungen. Die Abteilung „Das Kuriose“ zeigt einige aussergewöhnliche Schnappschüsse! Gratulation: geübtes Auge und flinke Finger!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen