Mein Tropfen-Projekt: Highspeed-Fotografie

Scroll down to content

Am 9. Oktober hatte ich die Gelegenheit mein Tropfen-Projekt der Klasse vorzustellen. Dabei konnte ich im Detail erklären wo die Stolpersteine waren und wie die Highspeed- Tropfen-Fotografie technisch funktioniert.

Vielen Dank an Thomi, dass du mir diese Plattform geboten hast. Hier nun die Fotos von meiner Präsentation sowie am Ende die versprochenen Links:

Meine früheren Projekte: Plotter-Steuerung und Modellbau

Plottersteuerung mit Schrittmotoren, Trikopter, Quadkopter und Depron-Jet

Versuche und Experimente mit Wasser, Feuer und Blitzlicht

Blitzlicht, Hispeed-Sync, LED-Zeichnungen, Rauch mit Faden, der Hacker, Feuerball

Wasserspiele

Makroaufnahme mit Tropfen auf Aquarium, sinkender Apfel, Bierflasche in Aktion

Aufbau der Steuerung

Entstehung der Steuerung: Von den ersten Versuchen bis zur fertigen Box

Tropfen

Verschiedene Formen, teilweise nachträglich eingefärbt. 1x Milch mit Tinte.

Die Links

Technikblog.ch oft meine Quelle für eine neue Idee

Highspeed-Photography by Pascal Boved

Arduino-Steuerung Erklärendes YouTube Video

Boxtec Schuhladen für Männer 🙂 Onlineshop mit riesiger Auswahl

Camera-axe Früher: State-of-the-art

Miops.com Männerspielzeug, auch für Frauen…

 

 

 

 

 

3 Replies to “Mein Tropfen-Projekt: Highspeed-Fotografie”

  1. Vielen Dank dass du uns dein Tropfenprojekt vorgestellt hast. Ich fand es sehr interessant und finde es beeindruckend wie du die Apperatur selber programmiert und aufgebaut hast! Die Fotos sind mega toll! Ich werde mir den Miops mal ansehen, evtl. Ist das mal was für später… 😊

  2. Nochmals vielen Dank für die interessante Vorstellung deiner Tropfenfotografie…… die Fotos sind einfach genial!

  3. Schliesse mich den Vorgänger-Meinungen an. Das war spannend und wirklich faszinierend. Ich würde diese Geduld und diesen Ehrgeiz nie aufbringen.
    Danke für diese höchst interessante Lektion!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: