Duft nach Glühwein und feinem Essen, Süssigkeiten, viele beleuchteten Stände und zwischendurch schneite es. Das Schlendern durch den Luzerner Weihnachtsmarkt am Franziskanerplatz war somit perfekt. Es war bitter kalt, aber die Emotionen in Bilder einzufangen war es wert etwas zu frieren.
Die Schwierigkeit für mich waren die vielen Besucher, dass man nicht nur die Masse fotografiert, sondern auch einzelene Emotionen rüberbringen kann und die Bilder für sich sprechen.

Wir spazierten für den ersten Eindruck durch den Heimwerkermarkt

 

Weihnachtsmarkt im Lichterglanz

 

Ich lebte mich noch etwas mit dem Lichterglanz aus

_Z1B4037-2

 

_Z1B4052-2

_Z1B4075

_Z1B4026-2

_Z1B4079-2

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: