Angekündigt war ein FotoWalk an einem kalten Sonntagmorgen rund um die grösste Werkschau der Schweizer Fotografie an der Photo18 in Zürich-Oerlikon. Einige fotografische Topshots wie Fabio Antenore, Philipp Dubs, Jens Krauer, Ilja Tschanen und Dominik Baur begleiteten den frierenden AmateurfotografInnen-Tross eher gelangweilt, während der gutgelaunte Renato Gerussi und der quirlige Christoph Ris ihre Fitnesseinlagen präsentierten. Der mehrheitlich liegende FotoWalk blieb unter den Erwartungen, die Locations wie der neue Bahnhof Oerlikon und der MFO-Park hingegen entpuppten sich als wahre fotografische Highlights. Dito der anschliessende Besuch in den riesigen Hallen der Photo18 mit Tausenden inspirierender Fotoarbeiten!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: