One Reply to “”

  1. Schöner Bildaufbau, gelungene Perspektiven, interessante Motive. Verbesserungspotential besteht beim Licht: da ein Streiflicht, hier ein Gegenlicht, dort ein Reflektor und die Fotos gewinnen an Spannung, Kontur und Kontrast, wie beim Mehlshooting, wo Du ein Zangenlicht (Je 1 Leuchte links und rechts) eingesetzt hast.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: