D’Määs vo de Lozärner, von Benny

Scroll down to content

 

Die „Määs“ beginnt ruhig.

 

Tower

 

„Putsch“ bei Olivia und John

 

„Himalaya-Bahn“, so hiess die in den 70er Jahren, immer noch aktuell

 

Drachenbahn

 

Der Engel

 

Langsam                                     Schneller                                       Schnell

 

SWISSWHEEL

 

Swissweehl Dreh-Kunst

 

„Ruhig verwackelt“

 

„K“ wie Kunst oder Karussell, die Määs nimmt Fahrt auf

 

„Fall Frei“  in „6-5-4-3-2-1“ WHHHHOOOOWWWW

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Das war’s, viel „geschossen“, und doch kein „Plüsch“ gewonnen.

Bis zur Lozärner Määs 2019

 

Danke an Marlis für die nette Begleitung und die guten Ideen.

Danke an Thomy für die Organisation, hat „Challenge #22 und #23“ gemacht.

Freude & Spass.

Benny

 

3 Replies to “D’Määs vo de Lozärner, von Benny”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: