Winterliche -3 Grad sowie ein Wechselbspiel zwischen Mond und Nebel. So präsentierte sich uns das Eigenthal von seiner schönsten Seite.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: