Hallo

Schon bald ist unser Kurs Foto & Design Geschichte. Noch sind alle an ihren Abschlussarbeiten fertigstellen….

Doch wir haben uns entschieden uns weiterhin zu treffen und fotografisch aktiv zu bleiben.  Wir haben uns auf +/- vier Mal pro Jahr geeinigt. Gesucht werden nun tolle Ideen, die wir fotografieren wollen. Die ersten Ideen sind schon in Abklärung.

Peter klärt ab welche Kriterien wir erfüllen müssen, um beim Fotowettbewerb von    Foto-Münsingen teilzunehmen.

Roger möchte mit uns auf das Brienzer Rothorn um den Sonnenaufgang/ untergang einzufangen. Natürlich würde sich gleich noch die Astrofotografie anbieten. Wenn wir Glück haben, werden wir auch noch Steinböcke ablichten können.

Shirley möchte uns noch mal nach Attisholz entführen. Architektur, Mehl Shooting?  Die Möglichkeiten vor Ort sind vielfältig.

Daniel schlägt im Mai einen besuch des Seleger Moor’s in Rifferswil vor. Im Mai blühen die Rhododendren und Azaleen.  Es sind auch mehrere Weiher zu bestaunen. Mit Fröschen und Libellen, bestens geeignet für die Makrofotografie.

Für weitere Ideen sind wir alle dankbar.

Ihr dürft unter dieser Kategorie ( Club F&D 2018) weiterhin eure fotografischen Abenteuer veröffentlichen.

Zu einem späteren Zeitpunkt ist ein Zusammenschluss mit unserer Vorgängerklasse nicht ausgeschlossen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: